Engagement

7 Paare über das, was sie in dem Moment getan haben, als sie sich verlobt hatten

7 Paare über das, was sie in dem Moment getan haben, als sie sich verlobt hatten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ob es die Überraschung Ihres Lebens war oder etwas, das Sie größtenteils auf eigene Faust inszeniert haben - Ihr Vorschlag war mit Sicherheit ein unvergesslicher Moment.

Mit einer Menge Aufregung, Vorfreude und Neugierde, die zu dem Moment führt, in dem Sie unvermeidlich "JA!" Sagen (oder schreien) - oder bevor Sie die Frage aufwerfen -, werden Sie und Ihr neuer Verlobter sich vielleicht danach fragen, was Sie tun sollen mit euch.

Machst du ein selfie Ruf deine Mutter an? Verbringen Sie eine Stunde damit, alles in sich aufzunehmen?

BRIDES sprach mit echten Teilnehmern, um herauszufinden, was sie unmittelbar nach ihren Vorschlägen getan haben. Hier ist, was sie zu sagen hatten.

"Wir haben uns am Samstag vor Weihnachten verlobt. Ich wollte den ganzen Tag in meinem Pyjama bleiben und mir Hallmark-Filme ansehen und Geschenke einpacken. Er bat darum, zur Happy Hour zu gehen, also warf ich mich buchstäblich zusammen und sah aus wie ein heißes Durcheinander. Er schlug uns vor." weg von der bar nach hause, und ich war total geschockt! er bat uns, noch einen drink zu trinken und sagte, wir könnten zuerst nach hause gehen, wenn ich mich umziehen wolle (ich hatte erwähnt, ich wünschte, ich hätte etwas anderes getragen.) ich sagte nein Ich wollte jede Minute einweichen. Es stellte sich heraus, dass sowohl unsere Familien als auch unsere Freunde an einer anderen Bar auf uns warteten. Also, ich sehe auf meinen Fotos nicht gut aus, aber es war wirklich eine perfekte Nacht. " - Nicole, 31

"Mein Mann schlug mir vor, als wir am Strand entlang gingen, während wir seine Eltern besuchten. Gleich nachdem wir uns verlobt hatten, gingen wir zu seinen Eltern zurück, um ihnen Bescheid zu sagen - sie wussten nicht einmal, dass er vorschlug! Dann rief ich meine an Ein paar Stunden später gingen wir alle zum örtlichen Strandrestaurant und zur Bar, um zu feiern. " - Christine, 31

"Wir haben uns verlobt, als wir beim Paddeln im Stehen waren. Es war unglaublich und in dem Moment, in dem ich gerade erst gefroren bin. Wir haben uns umarmt und viel geküsst und sind dann gegangen, um das Paddelbrett zurückzugeben. Wir sind dann zu einem Bier in der Nähe gegangen und haben meine Familie und Seine Familie und meine besten Freunde haben auf uns gewartet! Wir haben eine Weile gefeiert und dann ging die Party (ungeplant) in meinem Haus weiter. " - Pam, 29

"Unsere Verlobung war super lässig. Er schlug vor, auf ein Knie zu gehen, als ich auf sein Klopfen an der Tür antwortete, als er etwas früher als gewöhnlich nach Hause kam. Ich verbrachte eine gute halbe Stunde damit, ihn und dann meinen Ring anzustarren. Ich rief meine Mutter an und." dann riefen wir seine Mutter, seinen Bruder und meine besten Freunde an. In dieser Nacht kamen einige unserer Freunde zum Champagner vorbei. " - Sara, 28 Jahre alt

"Wir waren bei einer Weinverkostung und bekamen keinen Service. Als er mir zum ersten Mal vorschlug, war ich schockiert und es zwang uns, anwesend zu sein und den Moment zu genießen. Ungefähr 30 oder 40 Minuten später überraschten uns meine Freunde mit Luftballons und wir hingen aus und Ich habe auch meine Mutter angerufen. Später gingen wir mit unseren Freunden zum Rangers-Hockeyspiel und er hatte mich mit etwas auf dem Jumbotron überrascht. Es war perfekt. " - Stacy, 30

Siehe auch: 18 Dinge, die Sie tun müssen, sobald Sie sich verloben

"Wir haben uns im Urlaub mit seiner Familie am Strand verlobt. Sie versteckten sich (zusammen mit meiner Familie!) Und machten Fotos, als es passierte, also küsste ich ihn und sie alle sofort, nachdem ich begriffen hatte, was passierte kam aus dem Gebüsch und wir feierten den Rest des Tages zusammen! " - Jenna, 33

"Wir haben mit unseren Familien eine Flasche Champagner für einen Toast geknallt, und dann habe ich sofort mein Outfit gewechselt, weil wir Fotos machen wollten, aber ich war mit Sicherheit nicht foto-fertig. (Ich war gerade von den Massagen mit meinen Schwestern nach Hause gekommen.) Danach Das, wir haben unsere Freunde und Familie angerufen, um ihnen die Neuigkeiten zu erzählen, und haben alles durchgesprochen, von dem Moment an, als er meine Eltern gefragt hat, wie er es geschafft hat, unsere beiden Familien für solch einen unvergesslichen Moment zusammenzubringen. " - Laura, 32 Jahre alt