Nachrichten

Meghan Markle findet angeblich einige königliche Regeln "ein wenig frustrierend"

Meghan Markle findet angeblich einige königliche Regeln "ein wenig frustrierend"



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Meghan Markle war 36 Jahre lang amerikanische Staatsbürgerin und konnte tun, was sie wollte, wann immer sie wollte. Das macht also seit jeher Sinn Anzüge star trat in ihre neue rolle als vollwertiges mitglied der britischen königlichen familie ein. angeblich hatte sie ein wenig schwierigkeiten, sich an all die wählerischen in und aus der königlichen etikette zu gewöhnen.

In dieser Wochenausgabe von Menschen, sagte eine königliche "Quelle", dass die Herzogin von Sussex "bestimmte Regeln im königlichen Haushalt schwer zu verstehen gefunden hat, wie die Tatsache, dass die Königin Frauen in Kleidern oder Röcken gegenüber Hosenanzügen bevorzugt und Harry oft fragt, warum dies so ist auf eine bestimmte Weise getan werden. " Der Insider fügte hinzu: "Ich denke, sie findet es manchmal ein wenig frustrierend, aber dies ist ihr neues Leben, und sie muss sich damit auseinandersetzen."

In der Tat, obwohl Meghan noch nicht alle Hosen für immer weggeräumt hat - sie trug einen schwarzen Givenchy-Hosenanzug, als sie letzte Woche mit Prince Harry auf ihrer königlichen Irland-Tournee war, und entschied sich erst am vergangenen Wochenende für die Ralph Lauren-Hose, als sie die Ladies besuchte. Singles Final in Wimbledon mit der Schwägerin Kate Middleton - sie scheint den "Regeln" zu folgen und trägt nur Kleider und Röcke, wenn sie in Gegenwart der Königin ist.

Karwai Tang / Getty Images

Charles McQuillan / Getty Images

Darüber hinaus, wie der königliche Fotograf Mark Stewart sagte MenschenMeghan hat ihren Ehemann, auf den sie sich verlassen kann, um ihr bei der kniffligen königlichen Etikette zu helfen. "Sie können sehen, wie Prinz Harry sich ihr nähert, sie steuert und ihr hilft", sagte Stewart. Als Meghan und Harry sich zum Beispiel dem Rest der königlichen Familie anschlossen, um an der Trooping the Colour-Feier im Juni teilzunehmen, konnte man sehen, wie Harry seiner Frau sagte, wann er knicks sollte. Gleichzeitig bemerkten Lippenleser, dass der Prinz zu einem bestimmten Zeitpunkt bei Meghan vorbeischaute und sie fragte, ob sie "okay" sei, wie er es schon mehrmals liebevoll gemacht hatte.

WPA-Pool / Getty Images

Mehr sehen: Meghan Markle und Prince Harry zeigen beim Royal Air Force Event ein kleines Stück PDA