Nachrichten

Die Blumen der königlichen Hochzeit wurden in Sträuße für Hospizpatienten verwandelt

Die Blumen der königlichen Hochzeit wurden in Sträuße für Hospizpatienten verwandelt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl sie eine sehr verschwenderische Hochzeit hatten, geben Prinz Harry und Meghan Markle der Gemeinde etwas zurück. Laut einem Facebook-Post vom St. Joseph's Hospice in London haben Prinz Harry und Meghan Markle die Blumen ihrer Hochzeit in Sträuße für Patienten im St. Joseph's Hospice in London verwandelt.

Die Einrichtung des Hospizes teilte am Sonntag auf Facebook mit, dass die Mitarbeiter gerade die sehr spezielle Lieferung von wunderschönen Blumensträußen aus den #royalwedding-Blumen erhalten hatten. Zusammen mit ihrem Beitrag teilten sie ein süßes Bild von einem Patienten, der einen der Blumensträuße in der Hand hielt wurde gesendet.

„Heute haben wir eine ganz besondere Lieferung bekommen“, schrieb St. Joseph's. „Wunderschöne Blumensträuße aus den #royalwedding-Blumen, die wir unseren Patienten schenkten. Ein großes Dankeschön an Harry und Meghan und die Floristin Philippa Craddock. Unser Hospiz riecht und sieht wunderschön aus. Eine so schöne Geste - schrieb der heilige Josef.

Craddock entwarf die Blumenpräsentationen in der Kapelle für die Zeremonie und in der St. George's Hall für den Mittagsempfang. Der Florist hat zuvor mit dem britischen Kensington Palace zusammengearbeitet Mode und Modehäuser Alexander McQueen und Christian Dior.

Craddock entschied sich für Blumen der Saison, von denen einige aus Gärten und Parkanlagen des Crown Estate und des Windsor Great Park stammen. Der Palast enthüllte, dass ihre Entwürfe die natürlichen Landschaften in ähnlicher Weise hervorrufen sollten wie Orte, an denen sie gesammelt wurden.

Mehr sehen: Die königliche Hochzeit: Alles, was Sie wissen müssen

"Ich freue mich und fühle mich geehrt, von Prinz Harry und Frau Meghan Markle ausgewählt worden zu sein, um ihre Hochzeitsblumen zu kreieren und zu entwerfen", sagte Craddock zuvor. „Die Zusammenarbeit mit ihnen war ein absolutes Vergnügen. Der Prozess war sehr kollaborativ, frei fließend, kreativ und unterhaltsam. Die endgültigen Entwürfe werden sie als Paar darstellen, was ich immer in meiner Arbeit erreichen möchte, wobei das lokale Sourcing, die Saisonalität und die Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen



Bemerkungen:

  1. Bidziil

    Sehr schnelle Antwort :)

  2. Zolojas

    Und was machen wir ohne Ihre sehr guten Ideen?

  3. Cuilean

    Meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Eder

    sehr kurioses thema

  5. Dunn

    Tut mir leid, dass ich Sie unterbreche, aber ich schlage vor, einen anderen Weg zu gehen.

  6. Gabra

    Es ist möglich und notwendig :) endlos zu diskutieren

  7. Englebert

    Anstatt die Varianten zu kritisieren.



Eine Nachricht schreiben