Flitterwochen

11 Beste US-Flitterwochenstädte für Musikliebhaber

11 Beste US-Flitterwochenstädte für Musikliebhaber



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit den Grammy Awards am 28. Januar konzentrieren sich diejenigen unter uns Musikliebhabern noch mehr auf das Streamen unserer Lieblingslieder bei Spotify. Ihre Lieblingsmusik spielt auf jeden Fall eine wichtige Rolle in jedem Aspekt Ihrer Hochzeit, und sie kann sicherlich auch ein Faktor bei Ihrer Hochzeitsplanung sein. Wenn Sie auf der Suche nach einem romantischen Ort sind, der eine große musikalische Geschichte hat oder der die besten Live-Musikerlebnisse bereithält, sind Sie hier genau richtig. Von der Rockstadt bis zum Paradies für Blues- und Jazzliebhaber und alles dazwischen, hier sind die 11 besten Flitterwochenstädte der USA für Musikliebhaber.

Austin, TX

Austin ist die Heimat von South By South West (SXSW) und eine großartige Stadt für Musikliebhaber, sowohl während des Festivals als auch das ganze Jahr über. »Wenn Sie und Ihr Freund Live-Shows lieben, ist Austin der richtige Ort für Sie. Die Stadt ist dank ihrer riesigen Festivals wie SXSW und Austin City Limits sowie vieler kleinerer Veranstaltungsorte offiziell als "Live-Musik-Hauptstadt der Welt" bekannt. Wenn Sie nach einer einzigartigen Hochzeitsreise oder einem romantischen Kurzurlaub suchen, buchen Sie eines der gemütlichen Glampingzelte oder Jurten außerhalb der Stadt. Und verlassen Sie Austin nicht, ohne ein traditionelles Barbecue zu probieren - es gibt sogar Restaurants, die veganes BBQ servieren, wenn Sie es brauchen “, sagt Alanna Smith, Chefredakteurin bei TravelPirates, TravelPirates.

Die Archer Balcony King Suite im Archer Hotel Austin verfügt über einen privaten Außenbalkon, von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen können. Das Hotel liegt nur wenige Schritte vom Unterhaltungsviertel Rock Rose in Austin entfernt. In der Cool Corner Suite im W Austin sind Fotos zu Aufführungen an den benachbarten Stadtgrenzen von Austin zu sehen. Das Hotel hat auch einen Records Room mit über 8.000 Schallplatten und das WET Deck bietet Live-Musik und Liegestühle am Pool. Der Unterhaltungsort Austin City Limits befindet sich direkt neben dem W Austin. Das South Congress Hotel ist ein preisgekröntes Boutique-Hotel im Herzen von Austins berühmtem Einkaufs-, Restaurant- und Unterhaltungsviertel South Congress. Eine Reihe von klassischen Live-Musikveranstaltungsorten befinden sich an der South Congress Avenue, wie zum Beispiel der Continental Club, der als "Urvater aller lokalen Musikveranstaltungsorte" bekannt ist. Zusätzlich zu den endlosen Veranstaltungsorten für Livemusik gibt es viele großartige Plätze für kostenlose Foto-Opps für Lovebirds, wie zum Beispiel: das "Du bist meine Butter-Halbwand", das "Ich liebe dich so sehr" -Wandbild oder das "Bis zum Tod" Teil "und" lassen Sie uns zusammenfügen "Wandbilder.

Cleveland, OH

Cleveland rockt! Cleveland hat sich seinen Platz auf der Rock'n'Roll-Karte in den frühen 50ern verdient, als der lokale DJ Alan Freed als erster die R & B-Musik nannte, die er in seiner nächtlichen Radiosendung "Rock'n'Roll" spielte. Die Rock'n'Roll-Geschichte wäre nicht vollständig Ohne die Heimatstadt der Rock & Roll Hall of Fame zu erwähnen, Cleveland, eine der besten Städte für Flitterwochen für Musikliebhaber. ? Cleveland ist die perfekte Stadt für Paare, die ihre Musik auf der härteren Seite mögen. In der Stadt fand 1952 das weltweit erste Rockkonzert statt. Aus diesem Grund gibt es die Rock and Roll Hall of Fame - eine markante Glaspyramide am Ufer des Eriesees, die der perfekte Ort für einige Verlobungsfotos mit Musikmotiven ist. Außerhalb der Musik hat Cleveland eine blühende Feinschmecker- und Brauereiszene, die sich perfekt für Verabredungen und Abende eignet. Probieren Sie einige der vielen polnisch inspirierten Gerichte der Stadt, bevor Sie sich die Kneipenszene im Warehouse District ansehen. Fahren Sie mit dem Zug in den Vorort Shaker Heights, der mit wunderschönen Parks, historischen Villen und intimen Gourmetrestaurants gefüllt ist “, sagt Smith.

Memphis, TN

Der Geburtsort von Elvis ist für Musikliebhaber unschlagbar. "Wenn Sie und Ihr Schatz nicht aufhören können zu summen" Gehen Sie in Memphis, sollten Sie Ihre blauen Wildlederschuhe anziehen und sich auf den Weg zu den ehemaligen Stampfplätzen des Königs machen. Memphis war jedoch nicht nur die Heimat von Elvis - es gab auch der Welt Justin Timberlake, Aretha Franklin und viele andere, was bedeutet, dass Sie beide Spaß haben werden, auch wenn Sie unterschiedliche Musikgeschmäcker haben. Wenn Sie nicht gerade in Graceland unterwegs sind, das Nachtleben in der Beale Street erkunden oder ein kostenloses Konzert schauen, können Sie sich einen Grillabend in Tennessee sichern. Machen Sie dann einen romantischen Spaziergang entlang des Mississippi “, sagt Smith.

Für diejenigen, die eine musikinspirierte Hochzeit planen, ist Graceland's Chapel in the Woods einer der einzigartigsten und schönsten Orte, an denen man sagen kann: „I do“. Die klassische Kapelle ist die perfekte Kulisse für eine Zeremonie. Sie ist voller südländischem Stil und Charme. Ein von Bäumen gesäumter Weg führt zu den Türen, authentische Holzbänke für 75 Gäste und Buntglasfenster. Die bezaubernde, intime Umgebung, nur wenige Schritte vom Graceland Mansion entfernt, ist ideal für Paare, die an einem Veranstaltungsort feiern möchten, der so unvergesslich und bedeutungsvoll ist wie Graceland.

Taos, New Mexico

Taos ist zu einem Mekka für kreative Denker geworden und zieht Künstler, Außenseiter und Innovatoren an. Diese kleine Bergstadt hat unzählige Beiträge für nahe und ferne Kunstgemeinschaften geleistet, untergebracht oder inspiriert und ihren Status als Kulturhauptstadt des Südwestens gefestigt. Es ist daher keine Überraschung, dass Musiker ständig von Taos angezogen werden, was bedeutet, dass Live-Musik fast jede Nacht der Woche das ganze Jahr über in Taos zu finden ist. Das Taos Mesa Brewing Mothership und das KTAOS Solar Center sind so eigenartig und einzigartig wie die Stadt selbst. Hier finden an wöchentlichen Abenden wie Tuesday Night Blues, Thursday Ladies Night und Funky Fridays zwischendurch häufig lokale und regionale Musikveranstaltungen statt Hosting größerer Acts wie The Wallflowers und Los Lonely Boys. Darüber hinaus sponsert die Stadt ein wöchentliches Taos Plaza Live auf dem legendären Taos Plaza, auf dem Künstler ihre musikalischen Fähigkeiten für Einheimische und Touristen, die durch das Herz der Stadt streifen, demonstrieren können. Darüber hinaus strömen Musikliebhaber aus nah und fern nach Taos, um im Kit Carson Park, dem Hauptschauplatz der Stadt, in dem große Acts aus verschiedenen Genres wie Mumford and Sons, Ozomatli, Alabama Shakes, Dwight Yoakam und dem Choreograph auftreten Außenseiter. Und wenn die Musik zu Ende ist, können Besucher von der Rio Grande Gorge Bridge aus einen atemberaubenden Sonnenuntergang genießen, ein romantisches Abendessen im The Love Apple genießen und einen Tag in einer der romantischen Global Suites des El Monte Sagrado verbringen. Da Taos eine so kleine Stadt ist, kann er sich durchaus gegen bekanntere Musikstädte behaupten. Die beispiellosen Ansichten, die lange Geschichte des künstlerischen Einflusses und die Leidenschaft für die Künste von Einheimischen und Reisenden schaffen eine einzigartige Umgebung und Energie, die viele Musiker oft bemerken, dass sie noch nie zuvor angetroffen wurden. und ist auf dem besten Weg, sich als Musik-Hotspot des Südwestens zu etablieren!

Nashville, TN

In Nashville ist Country-Musik König. Wenn die Country Music Hall of Fame nicht genug war, um Sie zu überzeugen, dann begeben Sie sich direkt zum Broadway, wo die hellen Lichter und vollen Bühnen von Tootsies, Orchid Lounge und Honky Tonk (um nur einige zu nennen) das beste Live-Talent der Stadt zeigen. Buchen Sie das In Love In Nashville-Paket für eine romantische Pause im Herzen von Music City mit unverwechselbarer Gastfreundschaft und südländischem Flair. Während das Union Station Hotel nur wenige Schritte von den Honky Tonks, der Music Row, dem Ryman Auditorium, der Country Music Hall of Fame und dem Museum und anderen berühmten Sehenswürdigkeiten entfernt ist, können Sie im Rahmen der Riffs des Hotels auch kostenlose Live-Auftritte in der großen Lobby des Hotels genießen on the Rails-Reihe, in der sowohl aufstrebende Künstler wie The Young Fables als auch legendäre Künstler wie Rodney Crowell und Billy Bragg zu sehen sind. Der Nashville Underground bietet eine intime Erfahrung, in der Sie Nashville trinken, schmecken und hören können. Der 40.000 Quadratmeter große Veranstaltungsort mit Live-Musik, Restaurant, Bar und Veranstaltungsfläche, der den Brüdern Joey & Gavin DeGraw gehört, zeigt Nashvilles weltberühmte Musik, Küche und Spirituosen. Im Herzen der Innenstadt am historischen Broadway verfügt Nashville Underground über vier große Ebenen. Mit drei Bühnen, einem Kamin, einer DJ-Kabine und einer LED-Videotanzfläche wird an sieben Tagen in der Woche Musik aus verschiedenen Genres gespielt. Das von der Anderson Design Group entworfene Dekor spiegelt ein industrielles Vintage-Ambiente wider und ist eine Hommage an das historische Transferlager, aus dem das Gebäude stammt, und feiert die lange Geschichte von Music City. Nashville Underground vereint alle Elemente, die Nashville so einzigartig machen, und umgibt die Stadt vollständig. »Es ist allgemein bekannt, dass man nach Nashville pilgern muss, wenn man Country-Musik liebt. Für jeden Country-Liebhaber ist etwas dabei: Shows im Grand Ole Opry, in der Country Music Hall of Fame und genau das Wissen, dass Sie den Spuren von Johnny Cash und Dolly Parton folgen, während Sie mit Ihrem Liebling Hand in Hand gehen Music Row. Nehmen Sie sich während Ihres Aufenthalts ein paar Portionen südländisches Hausmannskost und buchen Sie einen Aufenthalt in einem der größten Hotels des Landes - dem Gaylord Opryland Resort. Das Hotel selbst ist perfekt für eine Hochzeitsreise: Es verfügt über 15 Restaurants und ein Atrium, durch das ein Fluss fließt. Nur drei Stunden von Memphis entfernt möchten Sie vielleicht beide Städte auf einmal erreichen “, sagt Smith.

Im Fairlane Hotel, einem Boutiquehotel, das den Stil und die Persönlichkeit der 1960er Jahre zurückbringt, können Paare das 2-Nächte-Paket „Let the Good Times Roll“ wählen, das ein High-Fidelity-System auf dem Zimmer mit einer Auswahl an Vinyls bietet. Barwagen mit lokalem Whiskey und Bourbon sowie einem Lyft-Luxe-Guthaben von 50 USD.

New Orleans, LA

New Orleans besteht aus einer eigenen Art von Magie. New Orleans galt vor langer Zeit als "Seele Amerikas" und ist ein kulturelles Mekka, eines der letzten seiner Art, dessen Geist durch Geschichten erlebbar gemacht wird, die ebenso glitzernd wie tragisch sind, wie durch Prüfungen wie durch Jazz. • Als Geburtsort des Jazz hat New Orleans eine Live-Musikszene, die andere Städte in Verlegenheit bringt. Sie finden Musiker, die in der Bar, im Restaurant oder im Hotel Ihrer Wahl auftreten oder sogar auf der Straße spielen. Besuchen Sie unbedingt die Jazzclubs in der Frenchmen Street oder besuchen Sie dieses Frühjahr das NOLA Jazz & Heritage Festival. Die Stadt ist gefüllt mit romantischen Boutique-Hotels, die sowohl französische als auch moderne Einflüsse einfangen, sowie einer Fülle fantastischer Airbnb-Vermietungen, wenn Sie und Ihr Partner ein begrenztes Budget haben. Gehen Sie einfach nicht, ohne die Juwelen der kreolischen und Cajun-Küche zu probieren: "Tuffee, Gumbo und Jambalaya", sagt Smith. Das Le Pavillon Hotel mit einer umfangreichen Kunstsammlung, einem Pool auf dem Dach und kreolisch angehauchter französischer Küche ist ein romantischer Rückzugsort aus der Realität. Das Ace Hotel New Orleans liegt nur 15 Gehminuten von der Bourbon Street und 1,6 km vom Jackson Square entfernt. So können Sie sicher sein, dass Sie mitten im Geschehen sind.

New York, NY

In Manhattan gibt es den Broadway mit seiner sich ständig weiterentwickelnden musikalischen Vielfalt (Dear Evan Hansens pop-artige Musik wurde von Pasek und Paul, dem Duo dahinter, geschrieben La La Land.) Brooklyn bietet Reggae, Soca, Dancehall und Afro Beats auf den Straßen und Bodegas, die vom Aroma von verbranntem Kaffee strotzen, während die Angestellten die Nachbarn mit einem freundlichen Lächeln begrüßen und sich die arabische Musik mit dem Treiben der Pendler auf dem Weg zur und von der Arbeit mischt. Dann ist da noch Carole King, eine der produktivsten Songwriterinnen und Sängerinnen aller Zeiten, die in Sheepshead Bay aufgewachsen ist (drei ihrer Werke wurden in die GRAMMY Hall of Fame aufgenommen: "Tapestry", "You've Got A Friend, "und" Es ist zu spät. "). Es gibt jetzt eine Show am Broadway, die ihren Aufstieg zum Erfolg und alle Künstler dokumentiert, deren Karrieren sie auf dem Weg berührte (einschließlich Shirelles, Drifters, Little Eva und andere). »Wenn du Musik jeglicher Art liebst, musst du es nach New York schaffen. Der Big Apple ist ein Wallfahrtsort für Liebhaber aller Genres. Liebesoper? Zieh dich an und verbringe einen Abend im Met. Kann nicht aufhören, Hamilton zu summen? Gehen Sie auf ein Date am Broadway. Möchten Sie den Geburtsort des Hip Hop an der Ostküste kennenlernen? Machen Sie einen Spaziergang durch die Bronx «, sagt Smith.

W New York - Der Times Square bietet wöchentlich Live-Musik in seiner Reihe "Live in The Living Room". Es gibt auch eine Vielzahl von anspruchslosen und dennoch hochwertigen Jazzbars und Cocktail-Lounges, in denen täglich Live-Musik gespielt wird, wie zum Beispiel The Rum House. Eine Oase mitten auf dem Times Square, die einen gemeinen Cocktail, sanften Jazz und Gelassenheit unter den hellen Lichtern serviert.

St. Louis, MO

Bekannt als eine der fünf besten indigenen Blues-Musikstädte der Welt, beherbergt die Gateway City jetzt auch das National Blues Museum, das den Blues erforscht und das Genre als Grundlage aller modernen amerikanischen Musik feiert. Allein im Blues-Genre treten fast 50 Acts pro Woche bei öffentlichen und privaten Anlässen auf. Besuchen Sie die Jazz, Blues & Soups und die Broadway Oyster Bar von BB, um sieben Nächte in der Woche preisgekrönte Live-Musik mit lokalen und nationalen Acts zu genießen. Zu den alljährlichen Blues-Events zählen das Whitaker Jazz Festival von Juni bis August im Missouri Botanical Gardens und das Big Muddy Blues Festival im Laclede's Landing im September. Ein Ausflug zum Delmar Loop ist ebenfalls ein Muss. Nehmen Sie sich einen Burger und eine Show im berühmten Blueberry Hill Restaurant & Music Club. In diesem Diner mit langjähriger Popkultur trat der Vater von Rock & Roll, Chuck Berry, bis zu seinem Tod regelmäßig auf. Eine Statue des Vaters von Rock & Roll befindet sich jetzt in The Loop.

Los Angeles

Ein neues Grammy-Museum und Musikattraktionen im Skyspace sowie einige der besten Vinyl-Einkaufsmöglichkeiten des Landes machen es zu einem perfekten Ziel für Musikliebhaber. Vor La La Land etablierte die Stadt als symphonische Stadt für träge Liebhaber, Lametta-Stadt war der Übungsplatz für viele musikalische Talente. Besuchen Sie OUE Skyspace L.A., die höchste Aussichtsplattform in Kalifornien, wo eine neu eröffnete Multimedia-Ausstellung den Musikdirektor von KCRW, Jason Bentley, zeigt, der Informationen zu einigen der historischsten Musikveranstaltungsorte und kulturellen Zentren von L.A. Was ist mehr? Ein privater Hubschrauberflug und ein Abendessen auf der Terrasse machen es zu einem idealen Ort, um die Frage zu stellen, wenn Sie im Moment beschäftigt sind! Hollywood Bowl ist eine Ikone seit 1922, von Live-Musikstücken von John Williams bis zu alternativen elektronischen Bands wie Passion Pit. Das Beste daran: Sie können BYOB! Das Greek eignet sich hervorragend für eine intime Nacht unter dem Sternenhimmel, und das Echoplex and Echo ist ein riesiger Tanzsaal mit mehreren Etagen für jeden Musikfan. Schließlich ist das Wahrzeichen des Capitol Records-Gebäudes ein Zeugnis der musikalischen Vergangenheit und Zukunft von L.A., in dem die Westküstenaktivitäten von Capitol Records untergebracht sind.

Jefferson, Indiana

In Jeffersonville, Indiana, direkt gegenüber von Louisville, Kentucky, findet die Abbey Road on the River statt, das weltweit größte von den Beatles inspirierte Musikfestival. Es wurde letztes Jahr zu einem Musikziel, als das Festival von Louisville nach Big Four Station, einem Park am Fuße der Big Four Pedestrian Bridge, verlegt wurde. Liebe ist alles was man braucht. Fans des Festivals nehmen das sehr ernst. Während des Festivals herrscht überall Frieden und Liebe. Hier haben sich Paare getroffen. Einer der erfahrenen Bühnenmanager des Festivals traf dort vor einigen Jahren seine Frau. Josh Hawk Hawkins lernte seine Frau Juliana kennen, als sie in einer der Tribute-Bands, Classicstone, spielte. Sie kommt ursprünglich aus Bogota, Columbia. Sie leben in der Gegend und sie spielt weiterhin auf dem Festival. Hawk und Juliana spielen jetzt zusammen in einer Band. Während der Abbey Road on the River bleiben die Fans im Host-Hotel und unterhalten sich mit den Musikern, die auch dort bleiben. Sie bleiben bis in die Nacht wach, feiern und singen mit den Musikern. Letztes Jahr während des Festivals wurden einige Leute an einem Popup-Hochzeitsstand angeheftet oder erneuerten ihre Gelübde. Neben der Abbey Road on the River gibt es in Jeffersonville jeden Sommer eine Konzertreihe. Jeden Freitagabend können Hochzeitsreisende die kostenlosen Konzerte auf der terrassierten Wiese verfolgen. Die Konzerte finden auf einem umgebauten Lastkahn statt, der im Ohio River schwimmt.

Lexington, Kentucky

Lexington ist ein Unter-dem-Radar-Kurzurlaub im Süden ohne die Massen benachbarter Reiseziele und bietet eine blühende Musikszene, die von Bluegrass und amerikanischer Roots-Musik geprägt ist. Tee Dees Blues Club ist die Heimat des aus Lexington stammenden und weltberühmten Blues-Patriarchen Tee Dee Young, der sich ideal für eine Verabredung mit Live-Soul-Musik eignet. The Burl ist Lexingtons neueste Unterhaltungsdestination und beherbergt lokale und nationale Talente aller Genres. Das restaurierte Zugdepot befindet sich im historischen Lexington Distillery District und bietet Platz für fast 300 Personen. Es ist mit originalen Holzrahmen ausgestattet und bietet von Donnerstag bis Sonntag Live-Musik. Tin Roof ist ein lokaler Hotspot, in dem es darum geht, Musikern einen Platz zum Spielen und zum Aufhängen zu geben, wenn sie nicht auf der Bühne stehen. Außerdem wird von Dienstag bis Samstag Live-Musik geboten. Das Festival of the Bluegrass (7.-10. Juni), eine viertägige Veranstaltung auf dem Kentucky Horse Park Campground, ist das älteste Bluegrass-Festival in Kentucky. Bei ArtsPlace überträgt Red Barn Radio den größten Teil des Jahres am Mittwochabend Bluegrass-Livemusik.